Unser Kotten :

Pilsken Verlag
Quellenof 4
59823 Arnsberg - Rumbeck

 

Unsere E-Mail:

p.timmendorf@pilsken-verlag.de

oder

ph0564@gmail.com

Wir können auch telekommunizieren. Sie erreichen uns unter unserer neuen Rufnummer:

02931 - 939 75 85

0157 - 819 651 32

 

An der Realisation dieses Buches sind folgende Partner beteiligt:

www.schreinerteam-arndt.de

www.bonnfinanz.de Manfred Nickchen

www.af-immo.de

b.ebers@ebers-consult.de

info@kuechenundwohnideen.de

ohne sie wäre es zwar auch möglich gewesen aber eben auch nur halb so schön ...

 

Danke auch an VELTINS für die Genehmigung dem Besten Sauerländer Pilskes den Namen zu geben, den es verdient, VELTINS.

 

 

 

Event Bauernhof in Erwitte Schallern ...

"Hömma Rudi kannste dich vorstellen, dat wir unser´n Kindercheburtstach bei euch auffem Kotten (Bauernhof) machen? Wir ham einfach keinen Platz für die ganze Rasselbande bei uns im piselottigen Chatten (kleinen Garten)...?"

Was die Unmöglichkeit des Machbaren für den einen, war die zündende Idee des anderen. Der Event Bauernhof SPRIKELTRIX von Bauer Rudi und seiner Frau Susanne, in Erwitte-Schallern. Seit der denkwürdigen Anfrage, zum Ausrichten eines Kindergeburtstages, im Jahr 2000, das Synonym für alles, was man mit Verwandten, Freunden oder Mitarbeitern feiern möchte. Hochzeiten, Betriebsausflüge, Abifeten, Kindergeburtstage, Firmenjubiläen, Ausflüge mit Schulklassen, Ommas 90sten, Oppas erfolgreicher 3ter Platz beim Ü80 Seniorenmarathon, Kommunion, Konfirmation oder Jugendweihe. Auf Sprikeltrix kann und wird alles gefeiert.

Ob Veganer, Vegetarier oder Frutarier, ob Muslimisch, Jüdisch, Evangelisch oder Katholisch. Hier sind wir alle willkommen. Zünftig, rustikale Grillfeste, oder opulent, üppige Buffets an einer festlich und edel geschmückten Tafel. Auf Sprikeltrix gibt es die Hürden nur bei der Bauernolympiade "... und wer da nich drübba springen kann, der krabbelt eben drunter her", grinst Rudi breit und inspiziert interessiert meine Obelixsilhouette.

Wem die Stimmung für die anstehende Party noch fehlt, den nimmt Bauer Rudi "ma anständig anne Kandare dranne" und schon nach dem ersten erzählten Döneken (Witz), ummantelt mit nem flotten Spruch und angereichert mit nem Tässken Pott´s Landbier, kann sich auch ein echter Miesepeter der Feierstimmung nicht mehr entziehen. Trotz der einmaligen, ruhigen Lage am Rande von Schallern, ist der Event Bauernhof Sprikeltrix der richtige Platz für "Tanz op de Deel". Vielleicht gerade deshalb, denn wenn Eber Günter schläft, wird hier oft noch zu später Stunde, die Sau raus gelassen. Walpurgisnacht im Frühling, Schlager Parties im Sommer, Bayrische Gaudi im Herbst und Aprés Ski im Winter. Hier wird jeder Wunsch erfüllt und jedes Genre bedient. Auch der langsame Schwoof mit der Erbtante, mit Oppa zum Radetzkymarsch steppen odda mit de Omma rocken, bis de Stützstrümpfe qualmen, auf Sprikeltrix dürfen alle alles, nur Bauer Rudi, der darf mehr. Der Gast muss nur sagen was er möchte und die Mannschaft macht das gewünschte möglich. So sind die Menschen hier, so sind sie alle und sie sind alle gern ... genau so.

Sprikeltrix macht einfach Lust. Warum? Auch weil man jedem einzelnen ansieht, dass er das, was er macht, mit Freude, Spaß und guter Laune macht und das ist ansteckend. Egal ob Bauer Rudi mit dem 300kg Koloss Eber Günter kuschelt, Bäuerin Susanne eine neue, prächtige Torte in der Auslage drapiert, oder einer der Mitarbeiter, die zahlreichen Gäste mit kaltem, würzigen Landbier und fruchtig süßen Hausmacher Likören versorgt. Auf Sprikeltrix, ist der Besucher ein gern gesehener Gast und genau das lässt man ihn auch, während seines Aufenthaltes spüren.

15.000 qm² Wunderland mitten in der Soester Börde. Für kleine Kinder, große Kinder und Menschen die vergessen haben, wie schön unsere Heimat ist. Ein großartiges, landschaftliches Kleinod, das inzwischen selbst in München, Berlin, Frankfurt, und Hamburg, als absoluter Geheimtipp gehandelt wird.

Herrliche Landschaft, mit kleinen Wäldchen, einem Abenteuerspielplatz mit Seilbahn, einem Wasserfall und einem Bachlauf, der in einem großzügigen See mündet, an dem unzählige Frösche, Dutzende Koi Karpfen bewachen. Überall gibt es kleine, lauschige Plätze die dazu einladen, die Seele baumeln zu lassen und die Sorgen des Alltages für ein paar Stunden zu vergessen.

Mehrere Blockhäuser mit offenen Feuerstellen sind auf dem weitläufigen Gelände zu finden, sodass es problemlos möglich ist, verschiedene Veranstaltungen mit lecker gewürztem und delikat mariniertem Grillgut, wie Fleisch, Fisch oder Gemüse zu versorgen.

Was ist Sprikeltrix, fragte ich eine Besucherin, die sich auf der Wiese einen der bequemen Gartenstühle zurecht gerückt hat und mit glücklich zufriedener Miene, die Umgebung auf sich wirken lässt.   

"Sprikeltrix? Sprikeltrix ist so was wie das Schlaraffenland für Genussmenschen. Schauen Sie sich doch um. Ein Fest der Sinne ... und der guten Laune!"  Treffender hätte ich es auch nicht formulieren können. Es stimmt, auf Sprikeltrix gibt´s einfach alles für Auge, Gaumen, Nase und Gute Laune.

 

Ein umgebauter Melkstall für bis zu 200 Personen. "... und wenn se sich leiden können, dann gehen auch 220 rein", sagt Bauer Rudi mit einem breiten Grinsen. Der umgebaute Stall hat seinen Charakter nicht verloren und besticht in Einrichtung und Dekoration durch seinen ländlich, rustikalen, Charme.

Das Entree, die Bauernstube, oder das urige Bauerncafé, viel helles Holz und eine liebevolle Dekoration. "Ja meine Madame hat einen Blick für das Schöne", grient Bauer Rudi und gibt mir mit einem verschmitzen, humorvollen Blick zu verstehen, dass er sich beim Attribut "schön" einbezieht. Die vielen Kleinigkeiten, die schmückenden, mit Hingabe und Liebe zum harmonischen Detail gestalteten Arrangements für Tische, Garten und Gasträume von Bäuerin Susanne, faszinieren den Besucher auf Sprikeltrix immer wieder aufs neue. Dafür verwendet sie oft einfache Dinge aus dem Alltag und der Natur. Eine alte Milchkanne aus Zink, dazu roter Hibiskus, mit blühenden Getreidehalmen aus dem angrenzenden Feld, lange grüne Gräser, davor eine Stumpenkerze in einem alten Einmachglas und fertig ist ein wirklich florales Meisterstück.

Was mir auf Sprikeltrix noch auffiel? Niemand der Gäste benutze sein Handy. Die Großen unterhielten sich angeregt, ohne das die Gespräche, durch das so lästige Klingeln oder Bimmeln eines Smartphones unterbrochen wurden oder sie genossen einfach die Ruhe, an einer der vielen Rückzugsoasen, auf dem großzügigen, parkähnlichen Areal.

Die Kleinen tollten ausgelassen im Stroh, spielten Cowboy und Indianer in den kleinen Wäldchen, saßen gedankenverloren im großen Sandkasten und bauten Burgen. Oder sie gönnten sich eine rasante Fahrt auf der Kinderseilbahn, anstatt das sie mit stoischem Blick auf das Handy, gelangweilt in einer Ecke saßen. Das schaffen wohl nur Bauer Rudi, seine Frau Susanne, die Mitarbeiter und natürlich die Soester Börde.

Fazit eines Sauerländers: " De Klüsen (Augen) und der Kopp ham die ganze Zeit Feiertach wennzte hier auffem Kotten Sprikeltrix bis, wonnich."

 

Starten und planen Sie Ihre nächste Feier, indem Sie die aufwendig und mit viel Liebe für´s Detail, gestalteten Internetseiten www.sprikeltrix.de besuchen.

 

P.S. Was der Name "Sprikeltrix" bedeutet und woher her kommt lassen Sie sich am Besten von Bauer Rudi selbst erklären. Bei nem Pröhleken (Unterhaltung) im Gatten mit ner Tasse Pott´s Landbier und einem der fruchtigen Liköre aus eigener Herstellung.

 

!!! DIE FOTOS SIND VON MARTIN SCHEMM !!! Also dat "c" mit dem Kreisdrum ist Herrn Schemm zu zu ordnen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Pilsken Verlag